Geldbörse Portemonnaie Münz- und Kartenfach Leder personalisierbar
Geldbörse Portemonnaie schwarzes pflanzlich gegerbtes Echtleder
Geldbörse Portemonnaie mit Lederprägung und Messing-Druckknopf
Geldbörse Portemonnaie handgenäht Echtleder schwarz mit Druckknopfverschluss
Personalisierung Echtleder Farbe natur und schwarz
Geldbörse Portemonnaie in schwarz und natur aus Echtleder

Geldbörse / Portemonnaie Echtleder personalisierbar

Normaler Preis €99,00 €0,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt.

Inklusive:
einer schönen Geschenkverpackung in Form eines kleinen Baumwollsäckchen mit gestempeltem Joy Russell-Logo.

Produktionszeit ca. 5 - 7 Werktage

Jedes Produkt wird auf Bestellung gefertigt und ist dadurch immer ein echtes Unikat.

VERFÜGBARE PERSONALISIERUNGS-ZEICHEN:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ä Ö Ü ‘ . - ! ? &

0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Produktbeschreibung:
Klein und kompakt. Handgenähte Geldbörse aus pflanzlich gegerbtem Rindsleder. Mit einem Kartenfach für bis zu 15 Karten, Geldschein- und Münzfach, Druckknopfverschluss aus Altmessing, polierte und versiegelte Kanten, sowie mit edler Logo-Blindprägung und optionaler personalisierung durch Blindprägung mit bis zu max. 3 Zeichen, innen rechts unten auf dem Geldschein-Fach möglich.

Farben:

Natur und Schwarz

Maße (HxBxT):
Außenmaße 10 cm x 7 cm x 3 cm
Innenmaße 10 cm x 13,5 cm x 1,5 cm
Lederstärke ca. 1,5 mm

Material:
100% Echtleder, pflanzlich gegerbt

Durch die Benutzung des Leders entsteht zunehmend ein seidenmatter Schimmer bis hin zu einer intensiv leuchtenden Patina. Das Leder dunkelt dabei spürbar nach. Dadurch erhält dein Produkt mit der Zeit einen schönen "Vintage-Used-Look".

Da echtes Leder ein reines Naturprodukt ist und kein Exemplar dem anderen zu 100% gleicht, kann es immer mal zu leichten Farb- und Strukturabweichungen kommen.

Bitte achte auf meine Hinweise zur Produktpflege.

Meine Taschen und Accessoires werden ausschließlich aus sehr hochwertigem, pflanzlich (ohne Zusätze von giftigen Stoffen) gegerbtem, europäischem Leder gefertigt – welches nicht noch zusätzlich an der Oberfläche überfärbt wird. Dies macht meine Produkte besonders empfänglich für die Ausprägung einer charaktervollen Patina und einen damit einhergehenden, schönen „Vintage-Used-Look“ welches mit der Zeit nachdunkelt.

Pflegst du dein Lederprodukt entsprechend, kann es viele Jahre und Jahrzehnte überdauern und sogar an die nächste Generation weitergereicht werden.


LEDERPFLEGE:

Mein Leder ist so präpariert, dass es vorerst keine Imprägnierung benötigt. Zur Reinigung des Leders reicht es, dieses mit einem trockenen oder leicht angefeuchtetem Tuch sanft abzureiben. Lasse das Produkt anschließend immer natürlich trocknen.

Bei Bedarf kann das Leder zur Pflege zwischendurch mit einem „farblosen“ Lederfett behandelt werden. Massiere dazu das Lederfett mit einem weichen Lappen in das Leder ein und reibe das überschüssige Fett nach einiger Zeit ab. Eine solche Pflege ist stark wasserabweisend, rückfettend und hat großen Einfluss auf die Optik deines Produktes (kann spürbar nachdunkeln). Dieser Vorgang sollte erst nach einer Weile durchgeführt werden, denn das Leder hat einen natürlichen Schutz. Bitte teste das Präparat erst an einer möglichst unauffälligen Stelle und beachte stets dazu die Pflegeanleitung des Herstellers.

Vermeide, dass das Leder direkter Nässe ausgesetzt wird, da dies kleine Erhebungen hinterlassen kann, sowie dass die Farbpigmente etwas auswaschen könnten. Die Farbe ist jedoch absolut ungefährlich für Mensch und Tier. Sollte dein Produkt doch einmal Feuchtigkeit abbekommen haben, trockne es nicht mit Heizkörpern oder ähnlichen Wärmequellen, da dies schnell zum Austrocknen führt. Auch intensive Sonneneinwirkung ist zu vermeiden.


TEXTILPFLEGE:
Ich empfehle meine Textilien bei Bedarf sanft von Hand, mit warmen Wasser und neutraler Seife zu waschen, um Flusenbildung zu vermeiden. Lasse dein Produkt anschließend immer natürlich trocknen.


METALLPFLEGE:

Es ich möglich dass Metallteile bei bestimmten Witterungsverhältnissen oder längerem Nicht-Gebrauch nachdunkeln. Diese Spuren lassen sich mit einem Messingreiniger leicht wieder auf Hochglanz bringen.


Diesen Artikel teilen